Göcklingen

Göcklingen Panoramabild von Göcklingen

Vom Kirchplatz und den Göcklinger Vereinen

20220514-ansichten.jpg

Hätte Wilhelm Busch zu Lebzeiten unseren Heimatort schon gekannt, hätte er gewiss eine andere Geschichte über Max und Moritz erfunden,  mindestens aber frei nach ihm übersetzt, ähnlich wie folgt, begonnen:

"Ach was kann man viel vom schäänen,
Weinort hören und erwähnen den inzwischen jeder kennt,
und man schlicht - Göcklingen - nennt!"

Tatsächlich gibt es viele nette Geschichten  sowie Begebenheiten von Göcklingen und seinen Vereinen zu berichten,  die nach dem Abflauen von Corona wieder ihre Aktivitäten ankurbeln. Die Mitgliederversammlung des Freundschaftskreises Soucy - Göcklingen (FSG) findet am 18. Mai um 19.00 Uhr im Vereinssaal der Kaiserberghalle statt. Die Tagesordnung ist aus dem Amtsblatt der Verbandsgemeinde zu entnehmen. Aber auch der Sportverein, die Landfrauen und der Pfälzer-Wald-Verein freuen sich auf gesellige Zusammenkünfte, über die noch berichtet wird. Dies gilt natürlich auch für den MGV, die Musikkapelle oder die Kirchenchöre, die langsam wieder in die Gänge kommen. Der gesamte Ort hat sich "heraus geputzt" was  besonders im Frühjahr.  sichtbar wird. Der Kirchplatz, als öffentlicher Platz vor der evangelischen Kirche ist ein sichtbares Beispiel dafür, wie man Natur und Kultur miteinander verbinden kann.

pkl

Datenschutzerklärung - Impressum