Göcklingen

Göcklingen Panoramabild von Göcklingen
Vorlesen

Farbtupfer im winterlichen Garten

Die Alpenveilchen oder Zyklamen sind eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Primelgewächse. Es gibt etwa 22 Arten, von denen die meisten im Mittelmeerraum heimisch sind. Am bekanntesten bei uns sind die Kultursorten, die keinen Frost vertragen. Als Topfpflanzen dienen die Alpenveilchen meist als Blumengruß zum verschenken. Das Vorfrühlingsalpenveilchen "Cyclamen coum" ist winterhart und wird deshalb an schattigen Plätzen im Garten gepflanzt. Das es in der Winterzeit blüht, ist es als Farbtupfer in den Gärten in der dunklen Jahreszeit besonders beliebt. Unser Bild entstand in einem Göcklinger Hausgarten.

pkl

Datenschutzerklärung