Göcklingen

Göcklingen Panoramabild von Göcklingen
Vorlesen

Adventscafé für einen guten Zweck

Auch in diesem Jahr war das Adventscafé der KFD wieder gut besucht

Das am 1. Advent stattfindende Adventscafé der katholischen Frauengemeinschaft ist zum festen Bestandteil des Göcklinger Terminkalenders geworden. In mühevoller Kleinarbeit waren Frauen beider Konfessionen tätig, um Socken zu stricken, Einkaufstaschen zu nähen, Adventskränze und Türgestecke zu binden und sie zum Verkauf in der Vorweihnachtszeit anzubieten. Nach dem Basar am vergangenen Freitag war auch das gemütliche Café gut besucht, um bei einem kleinen Plausch und leckerem Kuchen die Gelegenheit zum Erwerb der genannten Gegenstände zu nutzen.

Die freiwillige Arbeit basiert auf "Gotteslohn", der in bare Münze umgewandelt wird. Etwa 100 Paar Socken wechselten den Besitzer, ungefähr 50 Adventskränze und Türgestecke zieren die Häuser und Stuben und manche Einkaufstasche wird zum täglichen Gebrauch verwendet.

Außer einem Grundbetrag für neue Utensilien fließt der Erlös aus der Aktion in einen sozialen Zweck.

pkl

Datenschutzerklärung